Über uns

Was wir tun

Wir produzieren im Freien Theaterhaus in Frankfurt am Main Theater für junges Publikum.

Jedes Jahr drei sehr verschiedene Theaterstücke für sehr verschiedene Zuschauer: für Jugendliche bis kleine Menschen ab 2 Jahren. Wir spielen im Theater - manchmal auch in Schulen oder draußen. Wir zeigen unsere Theaterproduktionen auf Gastspielreisen in ganz Deutschland und auch weltweit. 2017 waren wir zum Beispiel zu Gast in Italien, Litauen, Südafrika und Kamerun.

Wie wir das tun

Für uns ist das Theater ein Ort, an dem sich Menschen begegnen. Auf der Bühne und im Zuschauerraum

Ein Ort für alte Fragen und neue Ideen, ein Ort des Spiels und des Gespräches, aber auch der großen  Gefühle und unerhörten Gedanken.

Im Mittelpunkt steht dabei immer die Lebens- und Gedankenwelt der Kinder und Jugendlichen, für sie ist unser Theater da.

Wir möchten Theater machen, das  leicht zugänglich ist und uns gleichzeitig herausfordert: Komplexe Geschichten in einer komplexen Welt.

Dabei wählen wir sehr verschiedene Theaterformen aus. Manche unserer Theaterstücke sind auch ohne deutsche Sprachkenntnisse gut zu verstehen. Besonders für die allerkleinsten Zuschauer arbeiten wir viel mit Musik.

 Wer uns fördert:

Stadt Frankfurt, Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst, Stadt Eschborn

Mit wem wir zusammenarbeiten

Freies Theaterhaus Frankfurt
ASSITEJ - Internationaler Verband der Kinder- und Jugendtheater
SMALL SIZE – Internationales Netzwerk der Theater für die Allerkleinsten
Kunst für Kinder e.V.
Goethe – Institut

Kontakt:
Theaterhaus Ensemble; Susanne Freiling, Schützenstr. 12, 60311 Frankfurt am Main
Maps
susannefreiling@theaterhaus-frankfurt.de
office: +49-69-29986122 / mob.: +49-177-4990449


About us

What we do

We produce theatre plays for young audiences at Freies Theaterhaus in Frankfurt am Main.

Every year 3 very different performances for very different audiences: for youth as well as for very small children from 2 years up, for kindergarden and school-kids, for families and classes. We play in theatre, sometimes in school-halls and outside. We show our productions at guest performances in whole Germany and also worldwide. 2017 for example we played Italy, Lithuania, South Africa and Cameroon.

How we do it

Theatre is a place where people can meet. On stage and in the audience. Very directly. A place for old questions and young ideas, a place to try things out, to play and to talk together. And also a place for overwhelming emotions and unheard thoughts.

In the middle of everything is the environment and the ideas of children and youth, our theatre is dedicated to them.

They are not only our audience but also our team-mates.

We like to make theatre which is accessible and challenging at the same time:

Complex stories in a complex world.

We choose very different forms but one thing is common for all of them: they are very near to the audience and a talk between actors and audience after the show is always very welcome.

Some of our plays you can also enjoy without knowing the German language.

Especially for very small children we work with a lot of music.

 

Who supports us:

Stadt Frankfurt, Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst, Stadt Eschborn

 

Whom we work with

Freies Theaterhaus Frankfurt

ASSITEJ - International Association of theatre for young audiences

SMALL SIZE – International network of theatres for very young kids.

Kunst für Kinder e.V.

Goethe – Institut

 

Contact:
Theaterhaus Ensemble, Susanne Freiling, Schützenstr. 12, 60311 Frankfurt am Main

Maps

susannefreiling@theaterhaus-frankfurt.de

office: +49-69-29986122 / mob.: +49-177-4990449

DREIER STEHT KOPF
Theaterhaus Ensemble | Foto: Katrin Schander