Great Expectations

Eine neue Produktion des LöwenEnsembles. Das Stück entsteht aus Ideen der Gruppe. Die Arbeiten der ältesten aktive Theatergruppe jugendlicher Spieler*innen am TheaterGrueneSosse sind geprägt durch: Starke Bilder, radikale Ehrlichkeit, zarte Alltäglichkeit, Mut zur Assoziation, einen merklichen Hang zur Kulinarik, Eltern-Entwaffnung, Gleichaltrigen-Bespiegelung, eine intensive Auseinandersetzung mit Themen von Identität, Zwang und den Möglichkeiten, sich selbst zu erfinden. Für 2024 hat das Ensemble große Erwartungen, seine künstlerischen Wege neu zu definieren.

Spiel: Franz, Isabella, Lisia, Lya, Nike, Oskar, Simeon, Stella, Valentina, Vera | Leitung: Fiona Louis, Ossian Hain | Technik: Lars Löffler | Assistenz: Philip Walter | Ab 14 Jahren

Reservierung und Informationen